Durchsichtiges Dach für D-Modelle

geschrieben von M. Ferchaud 
 
Durchsichtiges Dach für D-Modelle
01. Juli 2011 09:48
Hallo zusammen,

welcher D-Modellfahrer hätte Interesse an einem komplett durchsichtigen Dach für seine D Berline (siehe Film "Das zwölfte Opfer")? Ich habe die Möglichkeit, solche Dachschalen in hochwertigem, kratzfest beschichtetem Polycarbonat (bruchfest) herstellen zu lassen. Beschichtung und Material sind für den Straßeneinsatz zugelassen. Möglich wären derzeit die Farben klar und Grau getönt, später wahrscheinlich auch Grün getönt.
Ich setze derzeit ein Hardtop für das Porsche 911 targa G-Modell um (erste Scheiben wurden bereits mit sehr gutem Ergebnis gefertigt).

Bei Interesse würde ich die Kosten ermitteln. Diese setzen sich zusammen aus:

- 3D-Flächenscan einer originalen Dachschale
- Flächennachbau und -strak in CAD 3D (führe ich selber durch, keine Kostenberechnung)
- Fräsen eines Umformwerkzeuges, ggf. mit Oberstempel
- Material PC und Beschichtung plus Umformung
- Anbindungskonzept (mit Original-Haltelaschen (geklebtes Dach) oder Vollverklebung.

Beste Grüße
M.



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 01.07.11 10:08.
Re: Durchsichtiges Dach für D-Modelle
01. Juli 2011 10:10
Re: Durchsichtiges Dach für D-Modelle
01. Juli 2011 10:57
Damit erreicht man im Sommer bestimmt spektakuläre Innenraumtemperaturen!
Re: Durchsichtiges Dach für D-Modelle
01. Juli 2011 11:05
Ich bin auch dabei!
Re: Durchsichtiges Dach für D-Modelle
01. Juli 2011 13:50
...finde ich interessant, aber dieses Jahr nicht mehr !!

Zli
Re: Durchsichtiges Dach für D-Modelle
01. Juli 2011 19:44
Re: Durchsichtiges Dach für D-Modelle
01. Juli 2011 20:36
Genau,

allerdings mit normalem Lenkrad und mit Sonnenblenden.

Übrigens: Fern aller ""Tuning"-Projekte, wären in diesem Verfahren auch Heckscheiben reproduzierbar. Ich denke, der Markt gibt für Originale Kunststoff-Heckscheiben nicht mehr all zu viel her. Hier wäre ebenfalls ein Einsatz von Makrolon oder alternativ, der Originalität wegen, von Plexiglas möglich.

Schön, dass Interesse da ist. Die Kostenermittlung ist damit initiiert. Melde mich, sobald ich Größenordnungen nennen kann.

Gruß
M.
Re: Durchsichtiges Dach für D-Modelle
01. Juli 2011 22:48
Damit kann man dann Stadtbesichtigungen anbieten, wie in Amsterdam oder Paris die Glasboote... lächelnd
Re: Durchsichtiges Dach für D-Modelle
01. Juli 2011 23:39
Was mag ein Paar Flügeltüren für meinen Concept Cars Centaur MK 1 kosten ? Vorlage- Türen sind da, die sind nur von einem anderen Auto, und ein wenig zu klein (2 cm oder so)

www.probe2001.com, dort unter Centaur gucken, der gelbe ist meiner....

Carsten
Re: Durchsichtiges Dach für D-Modelle
02. Juli 2011 00:00
Ein geiles Teil - einsteigen mit Schuhlöffel?

"Mach Dir keine Gedanken, wenn sie nicht auf Realität beruhen!"
erdgebundene Grüße,
Hardy
Re: Durchsichtiges Dach für D-Modelle
03. Juli 2011 12:39
Hallo Carsten,

ich werde das in Erfahrung bringen und melde mich dann.

Kannst Du mir ungefähre Maße der Türen durchgeben?

Gruß
M.
Re: Durchsichtiges Dach für D-Modelle
03. Juli 2011 20:33
Hi,

die Maße:

Ca. 180 cm lang, und ca. 50 cm breit. Dicke war damals 1 cm, aus Plexiglas.

Üble Story: Ich hatte ein Set mit Brüchen, und die originalen Formen auch. ABER ich hab das alles jemandem verliehen, der dann damit untergetaucht ist. Toll. Jetzt fang ich bei Null an.

Von Interesse wären auch noch die Lampenabdeckungen, ca. 40x30 cm, auch diese sind doppelt gewölbt.

Danke !

Carsten

P.S:- Schuhlöffel, wenn Du über 50 bist, ja, vorher geht's so lächelnd
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen


Copyright © DS Club Deutschland e.V. 2019